sanierung ailingen

sanierung-ailingen-o-bestand
sanierung-ailingen-o-aussen-04
sanierung-ailingen-o-aussen-09
sanierung-ailingen-o-aussen-08
sanierung-ailingen-o-aussen-06
sanierung-ailingen-o-aussen-01
sanierung-ailingen-o-aussen-02
sanierung-ailingen-o-aussen-03

Heizkosten nach Sanierung: 
457,00 € (inkl. Warmwasserbereitung) pro Jahr*!!!


Objekttyp:
Komplette Energetische Sanierung eines Wohnhauses mit Baujahr 1953 und Wohnraumerweiterung im Dachgeschoss.

 

Kurzbeschreibung der Maßnahme:
komplette Sanierung der thermischen Hülle (Dämmung von Wand, Dach, Fundamentsohle),
Austausch der alten Fenster durch 3-fach verglaste Schallschutzfenster und Wärmebrückenfreier Einbau,
Austausch der Haustechnik: Einbau einer Tecalor Kompaktwärmepumpe mit kontrollierter Be- und Entlüftung ( THZ 403 ), Warmwasserbereitung und Wärmerückgewinnung,
Wohnraumerweiterung im Dachgeschoss durch Aufstockung um 46 m²,
nach der Sanierung erreicht das Gebäude einen Energiestandard von 30% unter dem gesetzlich vorgeschriebenen Wert für Neubauten (Jahresprimärenergiebedarf nach Sanierung somit 68,0 kWh/Jahr ).

 

Heizkosten:
1.997,00 € vor der Sanierung und 457,00 €/Jahr nach Beenden der Maßnahmen

 

Wohnfläche:
150 m2

 

Wohneinheiten:
eine Wohneinheit

 

Wandaufbau Bestand:
36,5er Ziegelmauerwerk
35 mm Kalkputz innen
25 mm Kalkzementputz außen

 

Wandaufbau neu:
36,5er Ziegelmauerwerk
25 mm Kalkzementputz außen
200 mm bzw. 300 mm TJI-Doppelstegträger
200 mm bzw. 300 mm Zellulosedämmung
30 mm Rauhspundschalung
Unterspannbahn
Lattung und Konterlattung
Lärche Rhombus-Schalung
im Sockelbereich und an Teilen der Fassade zementgebundene Spanplatte

Dach Bestand:
Dachsteine, Lattung 30 mm, 160er Sparren, Biberschwanzziegel

Dachaufbau neu (Dach komplett neu aufgestockt):
Fermacell
160 er Sparren,
30 mm OSB
Aufdoppelung 240 mm Sparren
200 mm Zellulosedämmung
30 mm Rauhspundschalung
Unterspannbahn
Lattung, Konterlattung und neue Biberschwanzziegel

 

Haustechnik nach Sanierung:
Luft/Wasser-Wärmepumpe Fabrikat Tecalor THZ 403 mit kontrollierter Be- und Entlüftung und Wärmerückgewinnung


* Grundlagen der Jahreskostenangaben für Warmwasser und Heizung sind:
Die errechnete Jahresprimärenergie und Heizölkosten von 0,70€/l. Die Heizkostenangabe geht von durchschnittlichem Nutzerverhalten aus.